Pfefferspray Größen im Vergleich

Ein Pfefferspraykauf steht an, aber welches ist die richtige Größe und Ausführung? Hier findest du alle Größen im Überblick mit konkreten Tipps zum Kauf.

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, für welchen Zweck die Dose im individuellen, eigenen Fall genutzt werden soll. Sicherheitsdienste benötigen ein anderes Spray als Teenietöchter auf dem Heimweg von der Disko. Wir helfen bei der Auswahl des passenden Sprays.

Mini-Pfeffersprays

Mini PfeffersprayDie kleinsten Pfeffersprays sind oft nur fünf Zentimeter lang und haben einen Durchmesser von zwei Zentimeter. Damit kann man sie sogar in der Hosentasche aufbewahren, ohne dass sie unangenehm drücken.

Vorteile:

  • Minimaler Platzbedarf
  • Relativ günstig
  • Unauffällig zu tragen

Nachteile:

  • Wenig Inhalt
  • Geringe Reichweite

Zusammenfassend ein ideales Spray, wenn wirklich wenig Platz zur Verfügung steht. Leider sind nur wenige Sprühstöße möglich, es gibt also wenig Reserve. Dafür passen diese Sprays in wirklich jede Handtasche und sind gut als Notfallsprays geeignet.

>> Hier können Sie sich ein Mini Pfefferspray kaufen <<

 

Pfeffersprays in Standardgröße

Pfefferspray in StandardgrößeMeist beinhalten diese Dosen 40-50 ml Reizstoff und haben damit immer noch eine handliche Größe. Zwar etwas zu große für die Hosentasche finden sie jedoch immer noch problemlos in der Jackentasche oder Handtasche ihren Platz.

Vorteile:

  • Vernünftige Größe
  • Inhalt mit Reserve

Nachteile:

  • Benötigen mehr Platz

Als Fazit sind diese Sprays in den allermeisten Fällen bestens geeignet. Ein Pfefferspray in Standardgröße besitzt ein gute Reserve für vielzählige Sprühstöße, liegt sehr gut in der Hand und hat eine Größe, welche sich meistens noch gut verstauen lässt.

>> Hier können Sie ein Pfefferspray in Standardgröße bekommen <<

 

Pfeffersprays in Sondergrößen

Pfefferspray in SondergrößeDiese Sprays enthalten 75 – 300 m Reizstoff und sind daher wesentlich größer, als die Sprays für den “Hausgebrauch”. Massig Reizstoff auch für sehr viele Einsätze sowie eine außerordentliche Reichweite zeichnen diese Sprays aus.

Vorteile:

  • Große Inhaltsmenge
  • Hohe Reichweite

Nachteile:

  • Teuer in der Anschaffung
  • Mehr Platzbedarf

Im Ergebnis sind diese Sprays für besondere Anforderungen geeignet. Sicherheitsdienste, Jäger und Bootsbesitzer sind häufig Eigentümer solcher Pfeffersprays. Aber auch Menschen, welche die Dosen im Haus als Selbstschutz bevorraten möchten könnten für selbige einen Platz finden.

>> Hier können Sie ein Pfefferspray in Sondergröße erwerben <<